UV-SCHUTZ GLASFOLIE

Ohne Fenster hat ein Schaufenster wenig Effekt. Ohne Tageslicht ist ein angenehmes Arbeitsklima beinahe unmöglich. Die weniger angenehmen Aspekte der Sonne werden dann gern in Kauf genommen. Ultraviolette Strahlung im Licht ist zum Beispiel zu mehr als 90% verantwortlich für Ausbleichungen der Materialien.
Speziell um dieser Ausbleichung der Einrichtung entgegenzuwirken, entwickelte Glasfolie Suncontrol die besondere UV-Schutz Glasfolie. Bei Anwendung hiervon verhindern Sie dieses Ausbleichen Ihrer wertvollen Einrichtung und den hiermit gepaart gehenden hohen Kosten des Ersetzens und den schnelleren Abschreibungen. Diese nahezu unsichtbare Glasfolie ist hergestellt aus klaren, transparenten Polyesterschichten mit eventuell dazwischen eine reflektierende Schicht von Metallteilchen.

Die günstigen Eigenschaften von UV-Schutz Glasfolie

Durch ihre spezielle Zusammenstellung verhindert UV-Schutz Glasfolie das Ausbleichen von Leder, Textilien, Möbeln und anderen farbigen Artikeln. Darum ist sie besonders gut geeignet für Schaufenster und Museen.

UV-Block gibt es in vielen Ausführungen

Die am häufigsten verwendete Sorte ist vollkommen klar, aber UV-Schutz Film, versehen mit einer Schicht von Metallteilchen, kann Fenstern auch starke sonnen- und wärmeabweisende Eigenschaften geben. UV-Schutz Film verringert außerdem störendes Blenden, wodurch Ihr Raumklima erheblich komfortabler wird.

Sicherheit
UV-Schutz Film in Sicherheitsausführung erhöht die Sicherheit in der Umgebung der Fenster. Dies erhalten hierdurch eine größere Festigkeit und bei Bruch sorgt der Film für Splitterschutz. Außerdem hat UV-Schutz Film eine brandverzögernde Wirkung.

Besonders kratzbeständig
Durch eine besondere Deckschicht ist UV-Schutz Glasfolie äußerst kratzfest und hierdurch noch verschleißbeständiger.

Energiesparend
Außerdem sparen Sie mit UV-Schutz Film bei Ihrem Energieverbrauch, wenn Ihr Unternehmen mit einer Klimaanlage versehen ist. Denn die Fenster sind besser isoliert, wodurch die Kosten für die interne Klimatisierung drastisch gesenkt werden.

 

Anbringen: Glasfolie Suncontrol hat seinen eigenen Applikationsservice. Unsere Mitarbeiter haben neben Erfahrung im Anbringen auch die richtige Ausrüstung. Sie bringen den Film ausschließlich an, wenn die Temperatur des Untergrunds zwischen 5 und 25 Grad Celsius ist. Nach ungefähr einem Monat ist die optimale Haftung erreicht und der Film komplett glatt gezogen.
Reinigen: Der starke Polyesterfilm ist gut reinigungsbeständig. Das beste Reinigungsmittel ist sauberes Wasser mit einem Schuss Haushaltsessig. Das beste Werkzeug: Ein sauberer Schwamm und Fensterleder.
Seien Sie auf der Hut vor Sandkörnern und alten verhärteten Gummiabziehern! Auch andere scharfe Werkzeuge können Beschädigungen verursachen. Von scharfen Reinigungschemikalien wird abgeraten. Eine detaillierte Reinigungsanleitung wird Ihnen bei Lieferung des Films beigefügt.
Maße:
Die Breite der Rolle, auf der der Film geliefert wird, ist 122 cm oder 152 cm. Dies bedeutet, dass die maximale Breite bei Verarbeitung des Films ein Fenster von ungefähr 150 cm ist. Aber auch wenn Ihre Fenster höher und breiter sind, kann der Film angebracht werden. Bei größeren Fenstern ist es notwendig, eine Naht anzubringen, die bei fachkundiger Verarbeitung minimal sichtbar ist.
  Technische Daten
Stärke:
Safety-Film hat eine Stärke von ca. 1,5 Thou (37 Mikrometer).
Lichtechtheit:
UV-Schutz-Film verfärbt sich nicht; die Lichtechtheit ist unübertroffen.
Brennbarkeit:
Wenn die Folie auf Glas angebracht ist, ist diese sehr schwer entflammbar. Dabei reflektiert der UV-Schutz Film die Wärmestrahlung noch geraume Zeit. Bei einem Brand hält die Folie die zersprungene Glasplatte noch einige Zeit fest.
Haltbarkeit:
Die Haltbarkeit bei Anwendung im Haus ist nahezu unbegrenzt. Für Montage an der Außenseite sind spezielle Sorten verfügbar.
Garantie:
Glasfolie Suncontrol gibt bis zu 10 Jahre Fabrikgarantie auf Delaminierung und Demetallisierung der von uns an der Innenseite angebrachten Glasfolie.